Hat Seo Ye Ji ihren Ex-Freund manipuliert?

Hat Seo Ye Ji ihren Ex-Freund manipuliert?

Am 12. April enthüllten die auf Paparazzi spezialisierten Medien die Textnachricht zwischen Kim Jung Hyun und Seo Ye Ji und identifizierten Seo Ye Ji als einen der Gründe, warum Kim Jung Hyun vor drei Jahren in K-Drama ‘Time’ abbrach.

Hat Seo Ye Ji ihren Ex-Freund manipuliert?

In dem Drama ‘Time’ konzentrierte sich Kim Jung Hyun nur darauf, den physischen Kontakt mit dem anderen Schauspieler Seo Hyun zu minimieren und den Fluss der TV-Show zu unterbrechen. Und der Grund, warum er das tat, war Seo Ye Ji .

Kim Jung Hyun

Dispatch sagte: “Vor drei Jahren haben wir einen Bericht über das unangemessene Verhalten von Kim Jung Hyun erhalten. Wir haben auch einige Textnachrichten zwischen Kim Jung Hyun und Seo Ye Ji gesichert. Es ist alles sicher wahr.”

Seo YeJi betrachtet einige der veröffentlichten Textnachrichten und gibt Anweisungen. “Hey, Kim Hard-Hard (Kim Jung Hyun), entferne alle physischen Kontakte mit der Schauspielerin aus dem Drehbuch.” “Benimm dich kalt” “Bearbeite das Drehbuch”, “Behandle alle kalt. Körperliche Kontakte Nono”

Seo Ye Ji

Also antwortete Kim Jung Hyun auf diese Textnachrichten wie unten.
“Ich habe heute nicht einmal Hallo zu den weiblichen Mitarbeitern gesagt. Ich behandle wirklich alle kalt.” Er gehorchte Seo Ye Ji und berichtete ihr, was am Set passiert war.

In diesem Zusammenhang Seo Ye Ji : “Wir erfassen die Fakten.”

0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments